* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






16.11.o9 ...und ich denke immerzu an sie

heute war irgenwie nich sooo der tolle tag. ich habe sehr viel gegessen, so wie gestern auch, mein ex spukt in meinem hirn umher und sie genauso. ihn versuche ich zu verdrängen um zu vermeiden, dass ich bei ihm anrufe. das würde alles verschlimmern.

nun wieder zu ihr. ich bin unsicher ihr gegenüber. ich weiß nicht, wie ich mich verhalten soll und gewinne doch den eindruck, dass die jeweils getroffene eintscheidung mein verhalten betreffend  falsch ist. jedes mal aufs neue. es zermürbt mich. was kann ich an dieser situation ändern? nichts. ich bin eben einfach unsicher sobald mir jemand zu wichtig wird.

und schon wieder diese unsicherheit. ist es ungut diese zeilen hier öffentlich zu schreiben? ich weiß es nicht.

mein morgiger arbeitstag um zu einem anderen thema zu springen wird auch nicht sehr schön werden. ich muss etwas zeichnen worauf ich keine lust habe und worauf ich mit dem lichtpult hier zuhauee etwas hätte vorbereiten sollen. alles scheiße.

und ein kleiner junge will mit mir vögeln...und das nicht auf die feine englische art....es war sehr skurril...ich habe mit ihm geschrieben und dann bilder bekommen und gesehen dass er trotz selben alters aussieht wie ein kleines bübchen. und dann aber solche sprüche klopfen... jungens sind schon komisch.

 ich kann keinen klaren gedanken fassen deshalb geh ich jetzt schlafen.

ich würfel ja alles durcheinander...schrecklich

16.11.09 23:18
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung